FANDOM


EduardLaser.png

Eduard Laser ist ein fiktiver Charakter, verkörpert von Etienne Gardé, der in der Game-One-Folge 200 am 07.03.2012 das erste mal zu sehen war. Gemeinsam mit seinem Sohn Lauchboy moderierte Laser die Game-One-Folge 286. Im RocketBeans-Shop gibt es eine Vielzahl von Eduard-Laser-Fanartikeln. Im Februar 2015 befreite Eduard Laser das Hashtag #MoinMoin aus der Gewalt der Hamburger Morgenpost.

Am 30. März 2015 war Eduard Laser zu Gast bei "Wir müssen reden". Zum Sendestart der Ausgabe verletzte er Etienne Garde mit einem Laserwurfstern, da sich dieser über den Wunsch nach Freiheit eines Anrufers lustig machte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki