FANDOM


[1]XLORD315 (oder nur XLORD) ist ein Community-Gag ausgelöst von Nils Bomhoff in der Evolve Gaming Session im Zuge der zweiten Bohn Jour Sendung vom 15.01.2015.

Entstehung: Aufgrund der fortgeschrittenen Dauer der ersten Live-Gaming-Session des Senders, welche unter anderem dadurch bedingt war, dass als Spiel eine (instabile) Beta-Version des Taktik-Shooters Evolve gezockt wurde, was wiederum viele technische Probleme, wie Programmabstürze nach sich zog und für Verzögerungen im Ablauf sorgte, schrieb der Twitch User XLORD315 gegen 24:00 Uhr in den Chat, dass er nun ins Bett gehen werde.

Moderator Nils Bomhoff, der dies zufällig entdeckte, da er sich zu diesem Zeitpunkt mit dem Chat beschäftigte, wandte sich direkt durch die Kamera an den User mit dem Namen XLORD315 und versuchte ihn in dramatischer Art und Weise und voller Inbrunst davon zu überzeugen die Sendung weiter zu verfolgen. Auch die Mitmoderatoren Etienne Gardé und Daniel Budiman unterstützten Bomhoff energisch bei seinem Unterfangen und schufen einen einzigartigen Moment voller Situationskomik. 

  1. https://www.youtube.com/watch?v=0-ndQFKz-Y8

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki